Dyba und der Doppel-Potratz im Interview

Teil Zwei der Gladbecker Hallenfußball-Stadtmeisterschaften 2012 bei Auf'm Platz TV. Die Interview-Reihe wird heute mit Volker Dyba von der Fachschaft Fußball und Phillip Potratz vom BV Rentfort fortgesetzt. Während Dyba vor den Finalspielen ein Fazit über das Wochenende zieht und seine Überraschung bei der diesjährigen HSM verrät, taucht der junge Stürmer Potratz vom BVR gleich zweimal in den Interviews auf. Exklusiv bei Auf'm Platz TV verrät er unter anderem auch, was er nach dieser Saison vorhat.

Auf'm Platz TV

Volker Dyba im Interview

 

Wir bedanken uns bei Volker Dyba für das Interview und auch noch einmal für die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit bei der Gladbecker HSM 2012. Ein Hoch auf unseren Busfahrer!


Phillip Potratz im Interview

 

Wir bedanken uns auch beim jungen Doppel-Potratz oder, wie er auch liebevoll gerufen wird, beim Zwei-Finger-Joe für seine Antworten. Wir wünschen ihm persönlich eine verletztungsfreie Rückrunde und viele Tore. Wir schätzen ihn außerdem sehr, da er eine sehr reelle Einschätzung über unser Magazin abgegeben hat. Vielen Dank auch dafür, Phillip!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0